Gallery 54e77270bbd26663 paragraphen 1
1 - 1 von 1
Spinner

Ringhotels

Datenschutz

I. Allgemeines

Bei der Nutzung dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse an uns übermittelt und anonymisiert abgespeichert. Ansonsten ist die Nutzung dieser Webseite - mit Ausnahme des passwortgeschützten Bereichs und von Bereichen, bei denen Ihr Name, Ihre Adresse und  E-Mail-Adresse abgefragt werden, z.B. bei der Prospektbestellung - grundsätzlich ohne Angabe weiterer personenbezogener Daten möglich.

II. Nutzung personenbezogener Daten

Die Nutzung personenbezogener Daten erfolgt nur, wenn sie uns diese freiwillig mitteilen. Dies ist für die Versendung unserer aktuellen Angebote und Services, insbesondere unseres Newsletters oder unserer Prospekte erforderlich oder, wenn Sie ein Hotelzimmer oder eine sonstige damit im Zusammenhang stehende Leistung buchen.

Die Erhebung personenbezogener Daten für die Nutzung der vorgenannten Angebote erfolgt nur insoweit, wie es für die Vertragsabwicklung oder Erbringung der Dienstleistung erforderlich ist.

Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Beendigung der Dienstleistung werden die von Ihnen angegeben personenbezogenen Daten für eine weitere Verwendung gesperrt bzw. gelöscht. Unberührt hiervon bleiben abgaben- bzw. handelsrechtliche Vorschriften, die ggf. längere Aufbewahrungsfristen vorschreiben.

III. Weitergabe personenbezogener Daten

Die Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt ohne ausdrückliche separate Einwilligung nur insoweit, wie es für die Vertragsabwicklung notwendig ist.

Eine darüber hinaus gehende Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass wir hierzu aufgrund gerichtlicher Entscheidung oder von Gesetzes wegen verpflichtet sind.

IV. Anmeldung im passwortgeschützten Bereich

Innerhalb des passwortgeschützten Bereichs, welcher unter www.ringhotels.de/anmeldung aufrufbar ist, können registrierte Nutzer ihre Profildaten verwalten und/oder abändern, ihr Newsletter-Abonnement verwalten und/oder abändern und/oder beenden und - sofern sie am Ringhotelscard Programm teilnehmen - den Stand der gesammelten Punkte einsehen und/oder die gesammelten Punkte gegen Prämien einlösen.

Um in den geschützten Bereich zu gelangen, ist eine Anmeldung erforderlich. Falls Sie noch nicht registriert sind, können Sie sich über den Button „Zugang anlegen“ anmelden und dabei ein Passwort vergeben. Nach der Registrierung erhalten Sie von uns ein E-Mail mit einem Aktivierungslink. Nach Ihrer Aktivierung durch Anklicken des „Aktivierungslinks“ ist der Zugang angelegt. Bei späteren Anmeldungen müssen Sie Ihre Benutzerkennung und das Passwort eingeben.

Im Rahmen der Registrierung fragen wir Sie nach personenbezogenen Daten wie nach Ihrem Vornamen, Nachnamen, Adresse, E-Mail-Adresse sowie nach weiteren freiwilligen Angaben. Die von Ihnen eingegebenen Daten können Sie bei Bedarf jederzeit im passwortgeschützten Bereich ändern und/oder löschen.

V. Newsletter

Sie haben die Möglichkeit sich auf der Webseite zu unserem Newsletter anzumelden. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe personenbezogener Daten (Name und E-Mail-Adresse) erforderlich. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt kein Versand der Newsletter. Hierfür erhalten Sie nach der Anmeldung eine Bestätigung per E-Mail mit einem Link der für die abschließende Registrierung zu unserem Newsletter aufgerufen werden muss. Erst im Anschluss daran erhalten Sie die Newsletter. Ihre Daten werden für den Versand des Newsletters an MailChimp mit Sitz in den USA übertragen.

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Versanddienstleisters „MailChimp“, einer Newsletterversandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA. Die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters können Sie hier einsehen: https://mailchimp.com/legal/privacy/. Der Versanddienstleister wird auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und eines Auftragsverarbeitungsvertrages gem. Art. 28 Abs. 3 S. 1 DSGVO eingesetzt.
Der Versanddienstleister kann die Daten der Empfänger in pseudonymer Form, d.h. ohne Zuordnung zu einem Nutzer, zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für statistische Zwecke verwenden. Der Versanddienstleister nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder um die Daten an Dritte weiterzugeben.

MailChimp ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzniveau einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TO6hAAG).

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit per E-Mail oder mit einem Link zum Abmelden im Newsletter selbst möglich.

VI. Verantwortlicher, Datenschutzbeauftragter und Ihre Rechte

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), sonstiger in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetzen und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist der
Ringhotels e.V., Balanstrasse 55, 81541 München, Deutschland
Tel.:  +49 (0) 89 45 87 03-0
Fax:  +49 (0) 89 45 87 03-31
E-Mail: info@ringhotels.de

Sie sind gesetzlich und vertraglich nicht verpflichtet, uns Ihre personenbezogenen Daten bereitzustellen.

Datenschutzbeauftragte des Ringhotels e.V. ist:
Andrea Andersen, Balanstrasse 55, 81541 München, Deutschland
Tel.:  +49 (0) 89 45 87 03-35
Fax:  +49 (0) 89 45 87 03-31
E-Mail: andrea.andersen@ringhotels.de

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt nach Art.6 Abs. (1) a), b) und ggf. c) DS-GVO.
Ihnen stehen dem vorgenannten Verantwortlichen gegenüber folgende Rechte zu:
- Das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten,
- das Recht Ihre personenbezogenen Daten berichtigen oder löschen zu lassen,
- das Recht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken,
- das Recht sich Ihre personenbezogenen Daten übertragen zu lassen,
- das Recht der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen,
- das Recht die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.
Des Weiteren steht Ihnen das Recht zur Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde zu.

VII. Cookies

Um den Besuch des Internetauftritts attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, werden auf diesen Seiten sogenannte „Cookies“ verwendet. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Nach dem Ende der Browser-Sitzung werden die meisten der verwendeten Cookies wieder von Ihrer Festplatte gelöscht („Sitzungs-Cookies“). Die sogenannten „dauerhaften Cookies“ verbleiben dagegen auf Ihrem Rechner und ermöglichen so, Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Browsereinstellungen zu verhindern, wodurch allerdings der Funktionsumfang dieses Angebotes eingeschränkt werden kann.

VIII. Webserver Statistik

1. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist § 15 Abs. 3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software unterdrücken; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Das Setzen von Opt-Out-Cookies verhindert die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren

2. Matomo

Auf dieser Website werden mit Matomo, einem Open-Source Web-Analyse-Tool (https://matomo.org/), Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit Matomo erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und auch nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

IX. Onlinebuchungstool DIRS21

Unsere Onlinepräsenz verwendet zur Ermöglichung der Onlinebuchungen von Unterkunftsleistungen und sonstigen Reiseleistungen, sowie zur Abwicklung von Anfragen das Onlinebuchungstool DIRS21 (nachfolgend „OBT“) der Firma TourOnline AG, Borsigstraße 26, 73249 Wernau, Deutschland (www.dirs21.de, nachfolgend „TOAG“). Im Rahmen des OBT verarbeitet die TOAG die Daten als Verantwortlicher. Die Hinweise und Bestimmungen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung der TOAG zum OBT, welche Sie jederzeit aus dem OBT heraus aufrufen können oder unter www.dirs21.de/datenschutz einsehen können.

X. Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Seiten von https://www.ringhotels.de/ und https://www.gast-im-schloss.de/, die sich auf unserem Server befinden. Sie erstreckt sich nicht auf etwaig verlinkte Webseiten von Dritten.

Stand: Mai 2018

089 / 45 87 03 30 Hotline: Mo-Fr 8:30-18:00